Freudenschimmer e.V.



+++++ Bitte bleiben Sie gesund ++++


Herzlich willkommen bei Freudenschimmer e.V.
Förderverein für tiergestützte Therapie

 
Freudenschimmer - was steckt dahinter?

Vielen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit unterschiedlichsten
Problemen könnte eine tiergestützte Therapie helfen. Doch nicht immer übernehmen Kranken- und Sozialkassen die Kosten dafür.

Unser Ziel: Patienten und Therapeuten zusammenzubringen. Über Spendengelder finanziert Freudenschimmer die Therapieeinheiten und hilft, wenn jemand nicht selbst dafür aufkommen kann.




Viel Spaß mit dem Film!

Spendenritt 2020

Der Spendenritt des IPTh (Institut für Pferdegestützte Therapie) im Corona Jahr 2020 konnte nicht in der gewohnten Form stattfinden, sollte jedoch auf keinen Fall ausfallen. Grade in diesem Jahr sind Spenden und finanzielle Förderung von Reittherapien und anderen tiergestützten Interventionen besonders wichtig.

Das IPTh rief deshalb dazu auf, Filme und andere Beiträge zu verfassen und gesammelt digital zu veröffentlichen. So kann auch dieses Jahr auf diese wertvolle Arbeit aufmerksam gemacht und Spenden akquiriet werden. Die Islandpferdereiter Wehrheim zeigten sich besonders kreativ und organisierten einen Corona konformen Spendenritt in Form eines "lyrischen Bilderrätsels".

Vielen Dank an die Medienagentur Wilde Stein für den Zusammenschnitt des Films vom  "lyrischen Bilderrätsels". So wurde der Spendenritt 2020 doch noch zu einer gemeinsamen Aktion der Islandperdereiter Wehrheim bei der 1.050,00 € für die Förderung von Reittherapien an Freudenschimmer e.V. übergeben werden konnten.

Einen herzlichen Dank geht an alle Reiter, Spender und Aktiven des IPRW und an den Hirtenhof.


Ein großer Dank geht an dieser Stelle an unsere fördernden Mitglieder, Spender und Sponsoren, ohne die unsere Arbeit nicht möglich wäre!

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern in den Freudenschimmer-Seiten. 

Freudenschimmer e. V.